Herzlich willkommen im
Brückenhofmuseum

29 Jahre:  1991 - 2020


Bild BH.01Das „Museum mit Herz“ überrascht immer wieder mit neuen Sonderausstellungen. Es ist Anziehungspunkt für die vielen Besucher des Weinortes Königswinter-Oberdollendorf. Das „etwas andere Heimatmuseum“ liegt in der Ortsmitte, Bachstraße 93, auf dem Zuweg zum Rheinsteig nahe dem Weinwanderweg und dem Mühlental auf der Wanderroute nach Bonn oder nach Heisterbach, umgeben von vielen gemütlichen Gaststätten. Es ist in einem alten Fachwerkhaus aus dem 17. Jahrhundert untergebracht und wird vom dortigen Heimatverein ehrenamtlich geführt.
Die Sonderausstellungen werden bestens ergänzt durch diverse Dauerausstellungsbereiche. Dort sind ständig zu sehen: eine liebenswerte alte Küche, eine Schuhmacherwerkstatt und eine einmalige Sammlung von über 300 Gruppenfotos mit ca. 6.000 identifizierten Personen. Im Dachgeschoss präsentieren wir Exponate zu den Themen Heisterbacher Talbahn, Steinmetz, Steinbruch, Schreiner, Zimmermann und Küfer und ein übersichtlich gestaltetes Demonstrationsfachwerk.

 

Um möglichen Coronainfektionen vorzubeugen und Infektionswege zu unterbrechen, bleibt das Museum  bis auf Weiteres geschlossen.

Aktuelles zu dem Thema finden Sie im Virtuellen Brückenhofmuseum
CORONA: Maßnahmen der Städte Königswinter, Bad Honnef und Bonn

 

Unsere aktuelle Sonderausstellung: Schule in Oberdollendorf

 

>>>  Das Brückenhofmuseum - ein Filmporträt  <<<

von Georg Divossen