Unsere neue Sonderausstellung

130 Jahre Freiwillige Feuerwehr Oberdollendorf

130 Jahre Löschgruppe – 25 Jahre Jugendfeuerwehr Oberdollendorf

Sonderausstellung zu Feuerwehrjubiläen im Brückenhofmuseum

Eine Bürgerinitiative, die seit nunmehr 130 Jahren ehrenamtlich die Hilfe bei Bränden und Unglücksfällen in unserem Heimatort und darüber hinaus gewährleistet, das ist die Löschgruppe Oberdollendorf. Am 2.September 1888 gegründet, konnte diese wichtige Einrichtung seit dem in vielen Fällen Menschenleben und Sachwerte retten. Um auch für die Zukunft gewappnet zu sein, wurde vor 25 Jahren eine Jugendfeuerwehr gegründet. Heutzutage stammt die Mehrzahl der aktuell 37 Frauen und Männer der aktiven Wehr aus der eigenen Jugend.

Die Feuerwehrjubiläen sind nun Anlass, um in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein im Brückenhofmuseum Ausrüstungsgegenstände, Dokumente und Fotos aus verschiedenen Epochen der Geschichte der Löschgruppe und deren Jugend zu präsentieren. Die Sonderausstellung soll auch dazu dienen, weitere Bürgerinnen und Bürger für die ehrenamtliche Arbeit in der Freiwilligen Feuerwehr zu interessieren.

Der Eintritt im Brückenhofmuseum ist frei.

 

Bericht des General Anzeigers Bonn vom 5.6.2018.  Klick >>>  

 

Wir würden uns freuen über Verstärkung für die Aufsicht an den Öffnungstagen! Das Aufsichtsteam besteht immer aus einem Mitglied des Vorstandes und einem Vereinsmitglied.
Bitte melden Sie sich unter Angabe Ihrer Adresse und Telefonnummer bei unserem Vorsitzenden Dr. Peter Kummerhoff unter 02223-912623.

 

 

Öffnungszeiten:

11. November von 14.30h bis 17.00h

2. Dezember von 14.30h bis 17.00h

9. Dezember von 14.00h bis 18.00h