Bücher von Jean Assenmacher

Wir empfehlen die folgenden Titel unseres Heimatdichters Jean Assenmacher:

Heiter bis wolkig

Heiter bis wolkigJean Assenmacher

Heiter bis wolkig

Doppelsinniges und Ironisches in Reim und Prosa

Mit Zeichnungen des Verfassers

160 Seiten - 1993 - 3,50 €


Heiter bis wolkige Geschichten um Amanda und Jodokus zum Lachen und zum Schmunzeln, die durch 20 treffende Mundartgedichte ergänzt werden.
Jean Assenmachers Mundartbüchlein haben die Mundartkenner mit Begeisterung aufgenommen. Mit viel Humor hat er 497 mundartliche Ausdrücke und 52 Redewendungen hochdeutsch erklärt.

Herrgotts Kostgänger

Herrgotts KostgängerJean Assenmacher

Herrgotts Kostgänger

Mit Zeichnungen des Verfassers

172 Seiten - 4. Auflage 1998 - 3,50 €

 

Das Büchlein erzählt von sogenannten Originalen und Sonderlingen, von Schelmen und Gaunern, die zu unterschiedlichen Zeiten im Siebengebirgsraum lebten und wirkten. Auch von menschlicher Unzulänglichkeit, von ärgerlichem Missgeschick und von mancher Schlitzohrigkeit ist die Rede.

Meine kleine Welt

Meine kleine WeltJean Assenmacher

Meine kleine Welt

Liebeserklärung an eine Stadt

Mit Zeichnungen und Fotos des Verfassers

176 Seiten - 1994 - 3,50 €
 

Dieses Buch hat Jean Assenmacher kurz vor seinem Tod fertiggestellt. Es ist ein autobiographisches Werk, in dem er seine Stationen in der Stadt Königswinter beschreibt. Gleichzeitig stellt er aufgrund seines großen heimatgeschichtlichen Wissens viele Einzelheiten der Stadt und des Siebengebirges dar. „Meine kleine Welt" ist eine Liebeserklärung an seine Heimat, die jeden Leser faszinieren wird. Viele bezeichnen es als eines seiner besten Bücher.

Wir Kinder von Gestern

Wir Kinder von GesternJean Assenmacher

Wir Kinder von gestern

Heitere Erinnerungen an bescheidene Zeiten

Mit Zeichnungen und Fotos des Verfassers

176 Seiten - 2. Auflage 1994 - 3,50 €
 

Es zeigt die Lebensbedingungen der Menschen in der Zeit vor dem ersten Weltkrieg bis hinein in die dreißiger Jahre. Die „Kinder von gestern" lebten im Raum Siebengebirge. Es ist ein Buch, das Jean Assenmacher für alle Generationen geschaffen hat.